15.10.2011

Dropbox - Filesync, Backup. Sharing für Windows, Linux und Mac


Der Onlinedienst Dropbox ermöglicht das einfache syncronisieren von Dateien zwischen Computern und ersetzt somit quasi den USB-Stick um z.B. Dateien zwischen Arbeitsplatz und zu Hause auszutauschen. Zusätzlich hat man dadurch ein Backup seiner Dateien, sollte der PC oder Festplatte beschädigt werden.

Weiterhin können die Dateien mit Freunden und Bekannten einfach ausgetauscht werden, ohne das diese einen Account bei Dropbox haben müssen.

Der kostenlose Account beinhaltet 2GB an Speicherplatz mit unbegrenztem Traffic und bietet somit mehr Speicherplatz als Googles Texte und Tabellen. Das ganze läuft auf verschiedenen Platformen inklusive diverser Smarphones. Das synchronisieren mit dem Onlinespeicher erfolgt im Hintergrund mittels eines kleinen Tools.

Wenn beide Computer eingeschaltet sind und sich im lokalen Netzwerk befinden wird dies sogar über das lokale Netzwerk ausgeführt und man muß nicht warten bis das langsam über das Internet erfolgt ist.

Videos dazu:



Keine Kommentare: